Der Capitalium Experten-Blog

06.04.2021

Eigenheime der Generation Y

Gerade mal 12,4 % der 25- bis 34-Jährigen besitzen heute Wohneigentum. Zum Vergleich: 1987 lag diese Zahl noch bei 19,8 %. Doch der Traum vom Eigenheim bleibt unverändert – rund 75 % der Generation Y halten an ihrem Vorhaben fest.

Die hohen Preise von Immobilien sowie die Kreditaufnahme sind generationsübergreifend die größten Sorgen beim Kauf von Immobilien. Hinzu kommen wachsende Ängste, nicht genug Wissen über den Immobilien- und Finanzierungsmarkt zu haben, um faire Angebote zu erhalten. Genau hier kommen wir ins Spiel. Durch eine fachliche und unabhängige Beratung zeigen wir Ihnen die aktuellen Möglichkeiten auf und handeln voll und ganz in Ihrem Interesse.

Generation Y hat verstanden: Träume sollten nicht aufgeschoben, sondern gelebt werden. Wie genau Sie Ihren Wunsch des Eigenheims verwirklichen können, besprechen wir bei Capitalium in einer professionellen und ergebnisoffenen Beratung. Wir denken für Sie um die Ecke und begleiten Sie von A bis Z, damit Ihr Traum zeitig und unkompliziert in Erfüllung geht.

https://www.capitalium.de/einkaufsberatung/

#generationY #generationZ #wohneigentum #eigentum #eigenheim #hauskauf #kredit #immobilien #baufinanzierung #immobilienkauf

Diese Themen könnten Ihnen auch gefallen:

Immobilien als Wertanlage

Immobilien als Wertanlage

Die wichtigen Erfolgsfaktoren, erste Eindrücke & Tipps für Anleger: Individuelle Beratung bei Capitalium in Hamburg

Immobilienpreisentwicklung in Hamburg

Immobilienpreisentwicklung in Hamburg

Auch im letzten Jahr stiegen die Immobilienpreise in Hamburg und Umgebung weiter an. Gut angebundene Vorstädte werden immer beliebter…